YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Palma de Mallorca mit „La Seu“ und Mercat de l’Olivar

12.06.2022

Abonnieren

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von YouTube Abonnieren zu laden.

Inhalt laden

Für heute steht die Hauptstadt von Mallorca auf dem Programm: Palma de Mallorca. Wir starten mit der Kathedrale „La Seu“. Das eindrucksvolle Gebäude begrüßt jeden, der mit dem Auto aus Richtung Flughafen in die Stadt fährt. Der Bau begann 1230 auf den Grundmauern einer Moschee und wurde erst zu Beginn des 20. Jahrhunderts abgeschlossen. Aufgrund der 61 Buntglasfenster trägt die Kathedrale auch den Beinamen „Kathedrale des Lichts“. Vormittags fällt die Sonne durch die riesige Fensterrosette an der Ostseite in den Innenraum und taucht diesen in buntes Licht. Ein Spektakelt, was man unbedingt mal gesehen haben sollte. Aber auch die restliche Kathedrale ist überwältigend.

Von der Kathedrale aus schlendern wir durch die Altstadt in Richtung Mercat de l’Olivar – einer riesigen Markthalle – wo wir die farbenfrohen und vielfältigen Auslagen bestaunen und ein kleines Mittagessen zu uns nehmen. Anschließend geht es wieder durch die Altstadt – kreuz und quer – bis wir am Passeo del Borne rauskommen. Einer Luxus-Einkaufsmeile, die als Allee in Richtung Hafen führt. Am Ende des Borne schließen sich die königlichen Gärten an, die der Öffentlichkeit zugänglich sind und mit ihren zahlreichen Springbrunnen und schattigen Sitzplätzen zum Verweilen einladen.

addition sign
minus sign
recenter

Die ganze Reise:

Mallorca 2022

  • 9 VIDEOS

Das neuste Video:

close

Urlaub in den Posteingang!

Mit meinem Newsletter bekommst du ganz automatisch eine E-Mail in deinen Posteingang, wenn es hier was Neues gibt.

Leave A Comment

close

Urlaub in den Posteingang!

Mit meinem Newsletter bekommst du ganz automatisch eine E-Mail in deinen Posteingang, wenn es hier was Neues gibt.

Titel

Nach oben