YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Tag 3: Wir erkunden Bergen

16.06.2019

Abonnieren

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von YouTube Abonnieren zu laden.

Inhalt laden

Bergen empfängt uns zwar nicht mit dem besten Wetter, dafür kann die Stadt selbst überzeugen. Viele wunderschöne Holzhäuser und Parks, ein toller Fischmarkt, das Hanseviertel. Bergen ist wirklich einen Besuch wert.

Fischmarkt & Bryggen

Und das Beste daran: Man kann alles zu Fuß von Schiff aus erreichen. Nach wenigen Gehminuten gelangt man zum alten Hanseviertel Bryggen, welches mit seinen bunt bemalten Holzhäusern ein tolles Fotomotiv bietet. In den kleinen Gängen verstecken sich niedliche Geschäfte und es lohnt sich, ein wenig zu bummeln und zu schauen. Ein kleines Stückchen weiter ist man schon am Fischmarkt und damit schon quasi „mitten in der Stadt“.

Auch empfehlenswert: Hop on & Hop off

Auch in Bergen verkehren natürlich die bekannten Busse, eine Haltestelle liegt direkt hinter dem Kreuzfahrtterminal. Die Rundfahrt lohnt sich, geht sie doch sehr weit in die Stadt hinein bzw. hoch. Ein empfehlenswerter Ausstiegspunkt ist der Fredriksberg, von dem man toll die Stadt überschauen kann.

Kategorien: Kreuzfahrt, Städte

Die ganze Reise:

„Norwegen mit Bergen I“ mit der Mein Schiff 5

  • 7 VIDEOS

Das neuste Video:

close

Urlaub in den Posteingang!

Mit meinem Newsletter bekommst du ganz automatisch eine E-Mail in deinen Posteingang, wenn es hier was Neues gibt.

Leave A Comment

close

Urlaub in den Posteingang!

Mit meinem Newsletter bekommst du ganz automatisch eine E-Mail in deinen Posteingang, wenn es hier was Neues gibt.

Nach oben